Mathier

Vieil Abricot Barrique (Mathier)

  •  

    HERSTELLUNGSVERFAHREN

    Die Aprikosen werden vollreif geerntet, von Hand verlesen und anschliesend in die Gärung gegeben. Nach der alkoholischen Gärung wird der gegorene Aprikosenmost im kupfernen Destillierapparat destilliert. Das Destillat wird während mindestens 12 Monaten gelagert und erfährt anschliessend seine vollendete Reife im Eichenholzfass.

     

    LAGERUNG

    Geschlossene Flasche: Bei aufrechter Lagerung im Dunkeln und einer Umgebungstemperatur von 15 bis 25 Celsius sowie einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50% bis 85% sehr lange haltbar.

    Geöffnete Flasche: Kühl lagern und vor Lichteinfluss schützen.

     

    GASTRONOMIE

    Bei Raumtemperatur oder gekühlt als Digestif geniessen.

     

    ALKOHOL VOLUMENPROZENT

    40%

Bulletin d'information

Français